+49 (0) 30 / 301 31 453 o. 0176 722 150 17 info@pearl-skin-studio.de

Haarentfernung IPL

Haarentfernung IPL

Die unvergleichlichen Vorzüge des IPL Verfahrens IPL Verfahren

– Der Haarwuchs wird dauerhaft gestoppt

– Zerstörte Haarwurzeln produzieren keine Haare mehr

– Schonende und schmerzarme Behandlung

– Innerhalb der behandlungsfreien Zeit von drei Monaten

können die Haare durch  Rasieren entfernt werden

 

 

 

Preise
Ipl-Behandlung

Dauerhafte Haarentfernung für Frau und Mann Verabschieden Sie sich von den aufwendigen, zeitraubenden und Haut reizenden Methoden zur Haarentfernung. Rasieren, Wachsen, Laser-Haarentfernung sowie Epilieren haben in unserem Zeitalter ihre Berechtigung endgültig verloren. Lästige Haare können heute dauerhaft– auch ohne Laser entfernt werden.

Das Verfahren der dauerhaften Haarentfernung basiert auf intensiven Lichtimpulsen. Der Impuls wird ähnlich einem Kamerablitzlicht über die Oberhaut der zu behandelnden Körperregion in die Haut geleitet. Das unschädliche langwellige Licht wird dann vom im Haarfollikel befindlichen, melaninhaltigen Haar absorbiert und zur Haarwurzel geleitet. Durch die Absorption findet eine Umwandlung des Lichtes in Wärme statt. Bei einer Temperatur von 70 Grad Celsius zerfällt das Protein, und der Haarfollikel, der sich gerade in der Anagen-Phase befindet, stirbt ab.

Wachstumszyklus der Haare

Haare bzw. Haarfollikel durchlaufen mehrere Phasen, die nicht synchron sind. D.h. verschiedene Haare unterliegen zur selben Zeit verschiedenen Phasen. Anagen-Phase (Wachstumsphase) Catagen-Phase (Ausstoßungsphase) Telogen-Phase (Ruhe- bzw. Regenerationsphase)

Dauerhafte Haarentfernung nur während der Wachstumsphase möglich Denn während dieser Phase haben die Haare eine Verbindung zur Haarwurzel und zur Hautoberfläche. Die Haarwurzel ist Sitz der Melanozyten. Aus der Papille der Haarzwiebel wächst das Haar.

Es befinden sich jeweils 10 bis max. 20% der Körperhaare in der Wachstumsphase (sichtbare Haare). Pro Behandlung reduzieren sich die Haare somit um max. diesen Prozentanteil. Je nach Körperregion wird bis zur nächsten Behandlung eine Behandlungspause von 4 bis 8 bzw. 10 Wochen eingelegt. Während dieser Zeit warten wir auf die Entwicklung der Haare, die sich während der Vorbehandlung in anderen Phasen befunden haben. Sobald die Haare sichtbar werden, kann die nächste Behandlung erfolgen. Der Behandlungsintervall wird dem natürlichen Haarwachstumszyklus anpasst.

Das derzeit wirksamste und sicherste Verfahren zur dauerhaften Haarentfernung ist IPL. Es entfernt Deine Haare dauerhaft und schmerzfrei. IPL steht für intense pulsed light und ist die neue Generation der Haarentfernungstechnik auf Lichtbasis. Das Verfahren wurde aus der Laser-Technik entwickelt, um die spezifischen Nachteile des Lasers bei der Haarentfernung zu vermeiden. Die abgegebenen Lichtimpulse dringen in die Haarwurzel ein und zerstören die in der Wachstumsphase befindlichen Haare irreparabel. Erfahrungsgemäß müssen 6-12 Behandlungen im Abstand von 4 Wochen bis 3 Monaten durchgeführt werden, um eine vollständige Enthaarung sicherzustellen.